Ausweitung der Notbetreuung

Vollzug des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) vom 18.05.2020

hier: Notbetreuung in den Pfingstferien

Damit die Schule ausreichend Vorlauf für die Planung hat, müssen Eltern bzw. Erziehungsberechtigte ihre Anmeldung eine Woche vor den Pfingstferien abgeben. Das entsprechende Formblatt finden Sie unten!

Weitere Informationen über die Änderungen der Notbetreuung ab dem 27.04.2020 finden Sie unter:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung

Formular zur Notbetreuung (außerhalb der Pfingstferien):

2_erklaerung_notbetreuung_stmas_stmuk

Das Formular zur Notbetreuung in den Pfingstferien finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums unter https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6963/formblaetter-zur-notbetreuung.html . Vgl. Sie bitte auch die FAQ „Welche Schülerinnen und Schüler können die Notbetreuung an Schulen besuchen?“ (vgl.https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html#informationen-notbetreuung). Hier finden Sie auch weitere schulische Informationen.

Formblatt Pfingstferien: